Dermatologie

Jeder Dritte mit aquagener Keratodermie hat einen Defekt im Mukoviszidose-Gen

Eine merkwürdige Hauterkrankung quält eine 25-jährige Patientin: Kaum hält sie die Hand ins Wasser, erscheinen ödematöse weiße Papeln auf der...

Dermatologie

Fünf Mythen über den Sonnenschutz

Wasserfest, Anti-Aging oder östrogenähnliche Effekte: 20–30 % aller Aussagen zum Sonnenschutz in den Medien sind mangelhaft oder irreführend. Zwei...

Dermatologie

Zu wenig, zu dünn, zu brüchig oder zu viel – Frauen sind mit ihren Pili selten glücklich

Von altersbedingten oder hormonellen Veränderungen über echte Krankheiten hin zur Eitelkeit: Haare bereiten unzähligen Frauen große Probleme. Aus...

Dermatologie

Das richtige Maß an Borrelien-Serologie

Bei der Borrelien-Diagnostik herrscht nach wie vor große Unsicherheit. Ist ein serologischer Nachweis etwa schon im Stadium des Erythema migrans...

Dermatologie , Infektiologie

Pyoderma verschont sogar die Lunge nicht

Ein Pyoderma gangraenosum kann sich kutan, aber auch in inneren Organen manifestieren. Dies zeigt das Beispiel einer 55-jährigen Patientin mit ...

Dermatologie

Morbus Orf - Die Rache der Lämmer

Wegen eines schmerzhaften Knotens am rechten Unterarm und eines zunehmenden Krankheitsgefühls suchte eine 38-jährige Patientin Hilfe in der...

Dermatologie , Infektiologie

Weniger weißer Hautkrebs nach Impfung gegen Papillomviren

Indem US-Forscher zwei ältere Patienten mit einer langen Hautkrebs-Vorgeschichte kurzerhand gegen HPV impften, konnten sie die Anzahl neu entstehender...

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie