Dermatologie

Salbe lässt oberflächliche Basaliome verschwinden: Immunmodulator wirkt auch bei weißem Hautkrebs

Basaliom-Patienten müssen sich nicht gleich einer Operation unterziehen. Superfizielle Tumoren mit niedrigem Risiko lassen sich auch mit einer...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Kopfläusen gefällt das Gruppen-Selfie

Kopflausbefall kommt in den besten Kreisen vor – es reicht bereits ein kurzer Kopf-zu-Kopf-Kontakt für das allseits beliebte Selfie. Therapeutika der...

Dermatologie

Passende Pilztherapie für Groß und Klein

Randbetont und schuppend – bei dieser Konstellation steht schnell die Diagnose eines Hautpilzes. Die Behandlung gestaltet sich jedoch deutlich...

Dermatologie

Beim Herpes Zoster im Kopfbereich auf folgenschwere Komplikationen achten

Obwohl ein Großteil der Bevölkerung Antikörper gegen das Varizella-zoster-Virus (VZV) hat, bricht später oft eine Gürtelrose aus. Im Kopfbereich kann...

Dermatologie

Die Lentigo maligna einfach wegcremen

Eine Lentigo maligna betrifft meist die Kopf- und Halshaut älterer Menschen. Sie herauszuschneiden ist nicht immer unbedingt nötig. Denn der Hautkrebs...

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Sexpause für frisch Rasierte ratsam? Hautläsionen rund ums Genital als mögliche Eintrittspforten für Erreger

Wie viele Menschen scheren sich die Haare zwischen den Beinen? Warum tun sie es? Welche Folgen hat die Genitalrasur? Die Antworten, die US-Forscher...

Dermatologie

Ulcus cruris heilt nur mit Druck

Rund 80 % der Ulcera crurum haben eine rein venöse Ursache. In diesen Fällen gilt: Ohne Kompression keine Heilung. Doch viele Patienten wehren sich...

Dermatologie