Dermatologie

Mikrobiom beeinflusst Ulkusheilung bei Diabetes

Da wird nach allen Regeln der Kunst debridiert, gereinigt und verbunden und trotzdem geht die Diabetikerwunde nicht zu. Die Erklärung hierfür könnte...

Diabetologie , Dermatologie

Schuppenflechte: Biologikum individuell auf Psoriasis-Patienten abstimmen

Biologika sind aus der systemischen Therapie der Psoriasis nicht mehr wegzudenken. Und die therapeutische Vielfalt erlaubt es, die verschiedenen...

Dermatologie

Rosazea mit Azelainsäure in Gelform bekämpfen

Nur eine harmlose Gefäßerweiterung? Nein, die Rosazea ist bereits im Initialstadium eine entzündliche Gesichtsdermatose. Mitentscheidend für die...

Dermatologie

Ganglionexstirpation: Ätherisches Öl für die Wundbehandlung

Nach Ganglionexstirpation würde wohl kaum jemand an ätherische Öle zur Nachbehandlung denken. Tatsächlich helfen sie aber bei der Wundheilung.

Dermatologie

Wehret den Anfängen!

Die Sicht auf die Psoriasis hat sich grundlegend gewandelt – von „nur so eine Hautkrankheit“ zu „eine der fünf wichtigsten Systemerkrankungen...

Medizin und Markt Dermatologie

Tinea corporis durch Igel-Dermatophyt

Ungewöhnliche Haustiere sind im Kommen – und damit auch fremdartige Auslöser von Zoonosen. Bei zunächst therapieresistenten Hauterscheinungen sollte...

Dermatologie , Infektiologie

Glukokortikoide verschleierten Skabies: Bei juckendem papulösem Exanthem ganz genau hinsehen!

Klagt ein Patient über juckenden Hautausschlag, sollte er auch auf Krätzmilben untersucht werden. Erst recht, wenn sich die Beschwerden unter...

Infektiologie , Dermatologie