Diabetologie

Was hilft dem Patienten dauerhauft Gewicht abzunehmen

Kohlenhydrate, Proteine oder Fette? Welche Ernährungsform ist die Beste zur langfristigen gesunden Gewichtsreduktion? Zwei neue Studien vergleichen...

Diabetologie

Diabetikergehirn schützen!

Diabetes kann nicht nur mikro- und makrovaskulären Komplikationen zur Folge haben sondern auch die kognitive Leistung bei Diabetikern kann sich...

Diabetologie

Intensive Zuckersenkung: Was hat die Niere davon?

Aggressive glykämische Kontrolle reduziert bei Typ-2-Diabetikern eine Mikro- und Makroalbuminurie. Doch was ist mit der terminale Niereninsuffizienz?

Diabetologie

 Diabetische Dyslipidämie durch Insulinresistenz?

Erhöhte Triglyzeride sind bei Diabetikern mit kardiovaskulären Erkrankungen assoziiert. Dabei steigern nicht die Triglyzeride selbst die...

Diabetologie

Thiamin-Mangel erkennen, Leben retten!

Wann denken Sie an einen Vitamin-B1-Mangel? Meist bleibt das Defizit unbemerkt, so rutscht mancher in die Wernicke-Enzephalopathie.

Diabetologie

Glitazone: Risiko für Makulaödem erhöht?

Unter Glitazonen steigt das Risiko des Typ-2-Diabetikers, ein Makulaödem zu entwickeln. Dies ergab nun eine englische Studie.

Diabetologie

Cholesterin senken mit Joghurt, Nüssen und Schokolade

Mit Nahrungsmittel statt Tabletten die Blutfette verbessern. Was können Sie Ihrem Patienten raten, um Cholesterin „natürlichen“ zu senken?

Diabetologie