Gastroenterologie

Gendiagnostik lohnt sich nur bei wenigen gastroenterologischen Erkrankungen

In den letzten Jahren kamen Forscher den genetischen Ursachen von gastrointestinalen Pathologien mehr und mehr auf die Spur. Weil Lebensstilfaktoren...

Gastroenterologie

Der Hardcore-Refluxer – auch ihm können wir letztlich helfen

Wie geht man am besten mit chronischen Refluxpatienten um? Und spielte GERD früher schon die gleiche Rolle wie heute? Mit einer Reise durch die...

Gastroenterologie

Lynch-Syndrom verursacht 3 % aller kolorektalen Karzinome

Die häufigste vererbbare Form von Darmkrebs ist das Lynch-Syndrom. Dennoch wird es in der klinischen Praxis häufig übersehen. Erkrankt ein junger...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Welche Darmvorbereitung vor Operationen ist am besten?

Welche Art der Darmvorbereitung vor einem operativen Eingriff am besten ist, diskutieren Experten kontrovers. Nicht, weil es keine Untersuchungen...

Gastroenterologie

Laktobazillen lassen Kinder mit Gastroenteritis nicht schneller gesund werden

Kleinkindern mit Gastroenteritis hilft es nicht, Laktobazillen einzunehmen. Zwei große Doppelblindstudien ergaben keinen Vorteil gegenüber der...

Gastroenterologie

Gallengangsteine unter echoendoskopischer Kontrolle entfernen

Die konventionelle endoskopische retrograde Cholangiographie mittels Duodenoskop bekommt Konkurrenz. Eine effiziente Alternative ist die...

Gastroenterologie

Stationärer Aufenthalt auch bei leichter akuter Pankreatitis ratsam

Ein gürtelförmiger Oberbauchschmerz, der in den Rücken ausstrahlt – so beginnt typischerweise die akute Pankreatitis. Dann gilt es, die Weichen...

Gastroenterologie