Medical Tribune News

Metabolisches Syndrom: Darmbakterium senkt kardiovaskuläres Risiko

Übergewichtige oder Insulinresistente profitieren vom Darmbakterium Akkermansia muciniphilia. Es vermindert Cholesterin, Gewicht­ und...

mehr
Gastroenterologie , Kardiologie

Inflammatorischen Teufelskreis in der Haut bei Psoriasis durchbrechen

Biologika sind aus der Therapie der Psoriasis nicht mehr wegzudenken. Vor allem Interleukin-Inhibitoren haben in den letzten Jahren an Bedeutung...

mehr
Medizin und Markt Dermatologie

Palliative Sedierung lindert das Leid in der letzten Lebensphase

Wenn sich unheilbar Kranke wünschen, im Sterbeprozess „nicht mehr leiden zu müssen“, ist eine palliative Sedierung möglich. Die Entscheidung sollten...

mehr

Ovarialkarzinom: PARP-Inhibitoren als Chemoersatz

Die beiden PARP-Inhibitoren Olaparib und Niraparib sind derzeit als Monotherapie zugelassen für die Erhaltungstherapie beim rezidivierten,...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Demenz: Gesellschaftliche Kosten können sich vervielfachen

In den kommenden 40 Jahren kann sich die Zahl der Demenzkranken in Deutschland auf 3,3 Millionen verdoppeln. Durch den verstärken Wegfall der...

mehr
Gesundheitspolitik

Test auf Trisomie wird Kassenleistung

Der nicht-invasive molekulargenetische Test (NIPT) kann bei Verdacht auf Trisomie 13, 18 oder 21 eine Biopsie der Plazenta oder die Amniozentese...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa durch TNF-α-Hemmer

Etanercept erhöht das Risiko für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen. Die Arznei wird bei Psoriasis und rheumatoider Arthritis eingesetzt.

mehr
Gastroenterologie , Rheumatologie , Dermatologie